Mitsegeln auf der Ostsee 2020 alle Törnangebote

Mitsegeln Ostsee Fønix 2020

Der Törnplan zum Mitsegeln auf der Ostsee für die Saison 2020 ist fertig. Wie immer gibt es wieder Ausbildungs- und Regattatörns. Ausserdem ist diesmal eine Rundtour um die Ostsee zum Mitsegeln neu im Angebot. Wir steuern unter anderem Ziele an wie Oslo, Göteborg, Kopenhagen oder Stockholm. Weiter geht es über Helsinki und die baltischen Hauptstädte Tallin und Riga nach Danzig. Bevor es wieder nach Kiel zurück geht, umrunden wir noch die Insel Rügen. Dabei sind alle Etappen einzeln oder in Kombination buchbar. Es sind alle Start- und Zielhäfen der Etappen gut per Flugzeug, Bahn oder Fähre erreichbar. Also sind Crew-wechsel komfortabel möglich. Ausserdem ist so eine Stressfreie An- und Abreise garantiert. Ihr wollt Segelreviere außerhalb des 1-Wochen-Radius um Kiel ansteuern? Dafür habt ihr jetzt die Gelegenheit.

Es gibt wieder viel zu entdecken! Angefangen mit schwedens Schärengärten, sie sind ein Highlight jedes Seglerlebens, mit unzähligen Inseln und Buchten in einer atemberaubenden Natur. Außerdem die dicht beieinander liegenden Hauptstadt-Metropolen Helsinki und Tallin – die pulsierenden Zentr zwischen unberührter Natur und traumhaften Stränden. Weiter durch das Baltikum – ein außerordentlich reizvolles Segelrevier mit vielen sehr gut ausgestatteten Marinas. Trotzdem sind diese auch in der Hauptsaison nicht überfüllt, sondern bieten ruhige Liegeplätze für beste Entspannung.

Mitsegeln auf der Ostsee: Mittsommer in Schweden und Norwegen

Gleich zu Beginn unseres Angebotes zum Mitsegeln auf der Ostsee gibt es ein besonderes Highlight. Weil in diesem Jahr die Termine günstig liegen, können wir das Mittsommerfest gleich zwei mal feiern. Dafür segeln wir zuerst nach Schweden. Dort wird Mittsommer 2020 schon am 19./20.06. gefeiert. Danach segeln wir weiter nach Norwegen, dort wird Mittsommer am 23./24.06. mit dem Sankt Hans Fest gefeiert. Traditionell werden in Norwegen zu St. Hans große Feuer abgebrannt, die über das Wasser weithin zu sehen sind.

Wir freuen uns auf eine neue Saison unter Segeln und wünschen schon jetzt allen Mitseglern einen schönen Törn und viele tolle Eindrücke auf dem Wasser.

Saisonende 2019

Es war eine ereignisreiche Segelsaison 2019. Wir durften viele Bekanntschaften mit neuen Gästen an Bord der Fønix machen und uns gleichermaßen über ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern freuen. Wie immer stand auch in diesem Jahr der Spass am Segeln im Fokus aller Events.

Es gab keine nennenswerten Schäden am Schiff, alle Törns konnten planmäßig durchgeführt werden.

Alle Ausbildungs-Kanditaten haben ihre Prüfung im ersten Anlauf bestanden. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an alle und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!

Vielen Dank für die vielen tollen Rückmeldungen und Anregungen. Die Planung für die kommende Saison wird sicher davon profitieren!

Überführung ins Winterlager

Die Fønix ist im November zu Ihrem letzten Kurztörn auf der Ostsee ausgelaufen und hat direkt im Anschluss ihren Mast und die Segel in Kiel ablegen dürfen. Vielen Dank an die fleißigen Helfer, es hat riesig Spass gemacht.

Ohne Mast und unter Maschine haben wir die Fønix durch den NOK in ihr Winterquartier gebracht. Nun erhält sie in der trockenen Halle eine Wellnes-Kur im Innen- und Aussenbereich. Wir freuen uns schon darauf, die neue Ausstattung und die renovierten Kabinen in der kommenden Saison präsentieren zu können.

Regatta auf der Fønix 29.09.-06.10.

Es sind noch Plätze auf der Fønix beim Deutschen Company Cup frei. Ab dem 29.09.2019 wird in Flensburg trainiert. Auch Teilnehmer ohne Regattaerfahrung sind willkommen und erhalten erste Einblicke in die Abläufe und Aufgaben im Regattasegeln.

Am 03.10.2019 startet dann der „Deutsche Company Cup“ mit mehreren Wettfahrten über drei Tage. Hier werden wir die vorher trainierten Manöver umsetzen und kämpfen um eine gute Platzierung. Bei der Siegerehrung feiern wir dann unseren Erfolg – am besten natürlich auf dem Treppchen.

Wer noch dabei sein möchte, sollte sich schnell über Kontakt anmelden.

Mittsommer 2019 in Schweden / Norwegen

Die „Fønix“ ist zurück von ihrem Mittsommertörn durch die Schwedischen Westschären und den Oslofjord. Lange Schläge unter besten Bedingungen über Anholt und Göteborg, beeindruckende Fjord-Durchfahrten in Norwegen, einsame Ankerbuchten in idyllischer Kullisse und rasante Ritte durch die Wellen von Kattegatt und Skagerrak. All das stand auf dem Programm der Mittsommer-Crew. Die Erwartungen wurden weit übertroffen und mit kulinarischen Highlights ergänzt.

Fønix auf dem DCC

Die Fönix ist beim DCC 2018 dabei. Alle Vorbereitungen sind erledigt, die Crew ist hochmotiviert. Drückt uns die Daumen auf eine gute Platzierung!